Por Upsocl
27 julio, 2022

“Wir haben Abraham und seinen Bruder James aus Sierra Leone adoptiert. Wir lernten sie beim Besuch eines Waisenhauses kennen, das wir dort unterstützen. Sie kamen im November 2021 zu uns nach Hause”, sagte Jamie Walker, der die Jungen in ihr Haus in North Carolina (USA) brachte.

Manche Menschen haben im Leben mit schwierigeren Situationen zu kämpfen als andere. Das bedeutet aber nicht, dass nicht jeder die gleichen Chancen verdient. In der Tat gibt es Menschen, die ihr volles Potenzial zeigen, wenn sie die geringste Chance haben, ihr Leben zu ändern. 

Dies zeigt sich oft in den Fällen von Kindern, die das Pech haben, in eine feindliche Umgebung hineingeboren zu werden, ohne eine Familie, die ihnen Halt gibt, und ohne eine Zukunft. In solchen Situationen ist das Eingreifen von Dritten, die den Kleinen helfen, besonders wichtig. So geschehen ist es im Fall von Abraham und seinem Bruder James, die in Sierra Leone von einer amerikanischen Familie adoptiert wurden. 

Jamie Walker

Und so begannen die beiden ein neues Leben. Schon nach wenigen Monaten wird deutlich, wie dankbar sie sind, dass ihnen geholfen wurde. Tatsächlich hatte Abraham noch nie einen Geburtstag gefeiert, obwohl er bereits in der sechsten Schulklasse war. Als seine Familie ihn überraschte, konnte er nicht anders, als zu weinen

Jamie Walker

“Abraham hat sich noch nie etwas gewünscht oder die Kerzen auf seiner Torte ausgeblasen – so sieht Freude aus! Sein erster Geburtstagskuchen, nur für ihn und mit seinem Namen darauf”, schrieb seine Mutter Jamie Walker in einem Beitrag auf ihrem Social-Media-Account TikTok.  

Jamie Walker
Jamie Walker

In dem Video sieht man den Jungen, wie er nicht glauben kann, was er erlebt. Unter Tränen steht er auf und umarmt seine Mutter und seinen Vater ganz fest, um zu zeigen, wie glücklich er mit ihnen ist. Einen Moment lang schenkte er der Torte keine Beachtung, er wollte nur die Liebe seiner Familie.

“Wir haben Abraham und seinen Bruder James aus Sierra Leone adoptiert. Wir haben sie beim Besuch eines Waisenhauses kennen gelernt, das wir dort unterstützen. Sie kamen im November 2021 zu uns nach Hause”, sagt Jamie aus North Carolina. 

Puede interesarte