Por Upsocl
15 noviembre, 2021

Für Luciana Mallon sind Beziehungen ein Stein in der Gesellschaft, den sie selbst für sich zerbrochen hat. Du brauchst mehr als eine Beziehung, um glücklich zu sein.

Zwischenmenschliche Beziehungen sind eine komplizierte Sache. Manchmal haben wir Probleme mit uns selbst. Dann ist es umso schwieriger, mit anderen Menschen umgehen zu müssen. Zum Menschsein gehört jedoch auch das Knüpfen von Kontakten und der soziale Kontakt. Obwohl es keine Pflicht ist, neigen wir dazu, uns emotional und körperlich mit anderen zu verbinden.

Aber für Luciana Mallon ist und war das nicht notwendig. Die 47-Jährige sagt, dass sie bis heute Jungfrau ist und dass es für sie problematisch ist, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

Instagram / Luciana Mallon

Sie ist eine Influencerin und erzählt auf Instagram, wie schön es ist, allein zu leben, ohne irgendeiner gesellschaftlichen Norm zu folgen, die sie dazu motiviert, mit jemand anderem zusammen zu sein. Die Wahrheit ist, dass sie sich selbst als asexuell bezeichnet, also als jemand, der keine Lust auf intime Beziehungen hat, aber Gefühle entwickeln kann.

Dies hat es ihr offenbar erschwert, mit jemandem zusammenzubleiben, da dieser andere Mensch ihre Interessen oft nicht versteht. Daher hat sie sich dafür entschieden, mit keinem dieser Personen zusammen zu bleiben.

Instagram / Luciana Mallon

Ihr Leben war nicht einfach, denn sie sagte, dass ihre Kollegen sie sogar ausschlossen, als sie sagte, dass sie niemals heiraten würde. Das machte sie sehr traurig.   

Deshalb hat sie in ihrem Singleleben versucht, so gut wie möglich zu leben. Für Luciana geht es nicht darum, von jemandem begleitet zu werden, sondern glücklich zu sein. Deshalb teilt sie auf Instagram ihr Leben und wie es ihr in ihrer Einsamkeit ergeht. Zum Glück geht sie zu Tanzkursen, Gedichtlesungen und mehr.

Instagram / Luciana Mallon

Sie weiß, dass viele sie als alte Jungfer bezeichnen würden, aber sie weiß auch, dass dies Vorstellungen aus der Vergangenheit sind, die ihr Leben nicht bestimmen. Also konzentriert sie sich auf die positiven Dinge, die ihre Fans über ihr Leben sagen, da sie ein ruhiges und lustiges Junggesellendasein lebt.

Letztendlich ist Sex für sie kein Thema, und sie muss etwas finden, womit sie sich beschäftigen kann. Daher gestaltet sie ihr Leben aktiv und in ständiger Bewegung.

Instagram / Luciana Mallon

Luciana Mallon gesteht, dass sie sich nur zweimal in ihrem Leben verliebt hat. Das erste Mal war sie 12 Jahre alt und das zweite Mal geschah im Jahr 1990. Aber es hat nicht geklappt, und so wurde das Singledasein zu ihrem Lebensstil. Sie findet es ein bisschen schmerzhaft, mit solchen Situationen umgehen zu müssen. 

Instagram / Luciana Mallon

Es war sicherlich schwer, mit dem sozialen Druck zu leben, vor allem von Seiten ihrer Familie, aber mit der Zeit konnte sie damit besser umgehen und glaubte mehr an ihre eigene Person und daran, sich zu akzeptieren. 

Puede interesarte