Por Upsocl
13 mayo, 2022

Der Scherzbold, der sich auf TikTok als Jaykindafunny ausgab, benutzte ein PVC-Rohr als Megaphon und sprach in das Ohr seines Opfers. Er hatte nicht erwartet, dass der Mann so reagieren würde und ihm sagte, er solle ihn nicht mehr belästigen.

Freude hat viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Sie hilft, Stress abzubauen und stimuliert die Organe unseres Körpers erheblich.

Es kann nie schaden, sich für einen Moment von seinen Sorgen zu befreien und sich mit Dingen abzulenken, die man lustig findet. Dies ist der Fall, solange man dabei niemanden respektlos behandelt, der durch einen Scherz verletzt werden könnte. Streiche werden seit Menschengedenken gespielt. Normalerweise werden wir das Opfer von Streichen oder wir spielen sie unseren Freunden vor. Dies tun wir vor allem, wenn wir wissen, dass sie einen Scherz verstehen können. Es ist allerdings nicht ratsam, Menschen einen Streich vorzuspielen, die wir nicht kennen, weil wir nicht wissen, wie sie reagieren können.

Genau dies zieht jedoch die Aufmerksamkeit der TikTok-Nutzer am meisten auf sich. Sie überraschen jeden, um zu sehen, wie sie auf einen von ihnen gemachten Witz reagieren. Diese Reaktion veröffentlichen sie dann in den sozialen Netzwerken. Dies macht auch @Jaykindafunny, auch bekannt als Jay.

Jays Content auf seinem TikTok-Profil sind Videos, die von ihm und seinen Freunden erstellt wurden. Darin zeigen sie Alltagsszenen, in denen sie Menschen erschrecken, verunsichern oder zum Lachen bringen. Die Reaktion hängt von der Situation und von dem Ort ab, an dem sie sich befinden.

Der junge Mann hat sich sogar getraut, noch einen Schritt weiter zu gehen, indem er ein PVC-Rohr als Megaphon benutzt hat, um einer ahnungslosen, unbekannten Person einen Satz ins Ohr zu sprechen. Das ist etwas, das viele Menschen mit Humor nehmen würden. Andere Leute hingegen finden das nicht so witzig.  

TikTok: @jaykindaffunny

Jay hielt sein behelfsmäßiges Megaphon in den Händen und schlich sich an den Fremden heran. Er stand hinter ihm und sprach durch den Gegenstand, ohne sich darum zu kümmern, wie laut es sein könnte. 

Der junge Mann rechnete wahrscheinlich damit, dass der Mann lachen, in Panik geraten oder sogar verärgert sein würde. Er hatte allerdings nicht damit gerechnet, dass er handgreiflich reagieren würde, indem er ihn vor den Augen aller zu Boden drückte.

TikTok: @jaykindaffunny

Der sehr verärgerte Mann sagte ihm, er solle ihn nicht mit solchen Spielen belästigen, woraufhin Jay in dem Video, das auf Twitter geteilt wurde und dort geteilte Meinungen hervorrief, antwortete, dass „es nur ein Scherz sei”

„Tolle Überreaktion. Ver*rsch die Leute nicht. Wenn sich jemand einen Scherz mit dir erlaubt, ist das aber auch kein Grund für eine Anwendung von Kampfsport”, schrieb eine Person im sozialen Netzwerk. Eine andere Person erklärte,  warum diese Spiele nie eine gute Idee sind. „Einen Fremden zu ver*rschen, ist kein Spiel. Was ist los mit euch? Jeder, der dies als Überreaktion bezeichnet, ist sicher froh, wenn er die Leute ohne Grund ver**schen kann und danach will, dass alles in Ordnung ist”, meinte jemand als Reaktion auf das Video.

Schau dir diesen Witz im Folgenden an.

In diesem Fall ist es am besten, Witze vor allem mit Menschen zu machen, die wir gut kennen. Gleichzeitig sollte man aber auch Scherze auswählen, die sie nicht zu sehr erschrecken. Wer zuletzt lacht, lacht am besten.

Puede interesarte