Por Upsocl
14 mayo, 2021

Jorge Chacón zeigt auf TikTok und Instagram hautnah, welche Möglichkeiten die Vielfalt bietet. Er versichert, dass die Mütter ihm sehr danken, weil er ihnen hilft, ihre Kinder über die neuen Eigenschaften der Gesellschaft zu bilden.

Im Laufe der Generationen können die Erkenntnisse über die Welt, mit denen ein älterer Mensch lebt, ganz andere als die seiner Enkelkinder sein. Das ist aber auch normal im Laufe der Zeit: Es verändert sich, wie man gewisse Dinge wahrnimmt. Wir akzeptieren die neuen Trends auf der Welt und diejenigen, die uns beerben, werden ihre Tendenzen haben und unsere durch diese neuen Veränderungen ersetzen.  

@jorgechaconh

Eine der auffälligsten Veränderungen ist heute die der Geschlechterdefinition der Menschen. Es mag sein, dass es für einen Großteil des letzten Jahrhunderts sehr klar war, ob man eine Frau oder ein Mann war. Heute sind die Dinge ganz anders, in dem Sinne, dass es nicht mehr notwendig ist, in Stein gemeißelte Definitionen über die Identität einer Person zu haben.  

@jorgechaconh

Manche Menschen widmen ihr Leben der Beschreibung dieser Veränderungen, teils weil es sie selbst berührt, teils weil sie es als ihren Beitrag zur Gesellschaft sehen. 

@jorgechaconh

Jorge Chacón ist ein Instagram– und TikTok-Model. Er ist einer der erfolgreichsten von ihnen. Mit seinen beiden Haupt-Social-Netzwerken hat das Social-Media-Model nicht unbeträchtliche 1.000+ Follower: 

Ich sah eine Gelegenheit und ein wenig Engagement, um mehr von dem zeigen zu können, was ich bereits für mein Instagram tat. Da ist alles explodiert. Ich bin all den Menschen sehr dankbar, die sich an ihren Tagen Zeit nehmen, um zu sehen, was ich mache. Wir sind eine Familie, die Tag für Tag wächst. Ich liebe es, nah dran zu sein. Ich erzähle gern meine Erfahrungen. Ich helfe gern bei Themen, über die unsere Generation sprechen will.”  

–Jorge Chacón für El Mostrador

@jorgechaconh

Jorge ist berühmt geworden, weil er in einem Look posiert, der auf den ersten Blick wie eine Frau aussieht. Aber wenn wir auf seine Botschaft und das, was er sagt, eingehen, dann geht es ihm nicht um die Definitionen, die andere machen. Es geht ihm auch nicht darum, diese Definitionen selbst aufzustellen. Jorge glaubt, dass Kleidung und Stil kein vordefiniertes Geschlecht haben.

@jorgechaconh

Die Unterstützung, die Jorge am meisten schätzt, kommt von jungen Müttern. Diese versuchen, ihre Kinder in einer sich verändernden Welt zu erziehen:

„Fast alle Kommentare, die ich erhalte, sind unterstützend und voller Liebe. Aber etwas, was mich besonders erfüllt, ist zweifellos die Möglichkeit, die Mütter zu erreichen. Das hätte ich mir nie vorstellen können. Viele schreiben mir, dass sie sich jetzt verpflichtet fühlen, ihre Kinder so zu erziehen, dass sie verstehen, dass es okay ist, anders zu sein, weil wir alle wichtig sind”.

–Jorge Chacón für El Mostrador

@jorgechaconh

Ein Stilführer, der sich auch der Zeit bewusst ist, in der er lebt. Mit Sicherheit wird Jorge noch größer und größer werden.

Puede interesarte