Por Upsocl
7 octubre, 2021

„Meine Frau wollte unbedingt ein Fotoshooting machen. Wir konnten aber keinen Preis finden, den wir uns leisten konnten. Daher beschloss ich zu improvisieren, um sie nicht zu betrüben”, sagte Flamengo über seine schwangere Geliebte.

Gerade in schweren Zeiten braucht man die Unterstützung der Menschen, die man am meisten liebt. In diesen Momenten sollten Paare füreinander präsenter sein, damit sie Probleme gemeinsam und verständnisvoll lösen und bei ihren Plänen vorwärts kommen können. 

Gerade wenn das Geld knapp ist, muss man zeigen, dass die Liebe echt ist. Das ist auch der Fall dieses Paares aus Brasilien. Als seine Frau schwanger wurde und sich ein Fotoshooting wünschte, kam ihr Freund auf eine geniale Idee.

@Mcflamenguinho

Das Hauptproblem war, dass sie nicht genug Geld hatten, um einen Fotografen zu bezahlen, der professionelle Arbeit leisten konnte. Der Ehemann wusste jedoch, wie wichtig dieses Shooting für seine Frau war. Daher beschloss er, die Fotos selbst zu machen und zwar mit den wenigen Mitteln, die ihm zur Verfügung standen.

@Mcflamenguinho

„Meine Frau wollte unbedingt ein Fotoshooting machen, aber wir konnten keinen Preis finden, den wir uns mit unserem Geldbeutel leisten konnten. Daher beschloss ich zu improvisieren, um sie nicht traurig zu machen. Ich nahm ein paar blaue Laken, einen Haar-BH und mein Handy (ein Samsung) j7 prime mit und machte zu Hause das Shooting. Alles für sie”, kommentierte der Ehemann in einem Twitter-Post. 

@Mcflamenguinho

Obwohl es nicht die Qualität einer professionellen Kamera oder den Bildausschnitt hatte, den ein Fotograf mit einer anderen Einstellung finden würde, gefiel ihnen das Ergebnis. Auf einigen Bildern sahen sie sogar sehr glücklich aus, als sie zusammen posierten, denn es war ein besonderer Moment zwischen den beiden und ihrem zukünftigen Kind.

@Mcflamenguinho
@Mcflamenguinho

Flamengo und Kiara wurden in den sozialen Medien ihres Heimatlandes schnell bekannt für diesen Beweis der Loyalität und des Engagements zwischen zwei Ehepartnern, die sich gegenseitig durch dick und dünn unterstützen. In der Tat hat die Veröffentlichung auf Twitter bereits fast 6.000 Retweets und mehr als 75.000 Likes.

Puede interesarte